Skip to content

Darstellendes Spiel

„Der Mensch […] ist nur da ganz Mensch, wo er spielt.“ (Friedrich Schiller, Briefe über die ästhetische Erziehung des Menschen)

Fachschaft Darstellendes Spiel:
Frau Hofmann
Frau Outzen
Frau Renz

Das Fach Darstellendes Spiel kann in der Oberstufe alternativ zu den Fächern Kunst und Musik gewählt werden und umfasst insgesamt zwei Wochenstunden. Das Darstellende Spiel beschäftigt sich mit der Wahrnehmung, der Gestaltung und der Deutung von kommunikativen und reflexiven Prozessen unter dem Aspekt der Theatralität. Damit fördert das Darstellende Spiel mit theatralen und darstellerischen Mitteln sowohl die sinnliche Wahrnehmungsfähigkeit als auch das ästhetische Empfinden und ein tiefergehendes Verstehen von künstlerischen Mitteln.

Der Schwerpunkt des Faches liegt auf der praktischen Erprobung theatraler Ausdrucksmöglichkeiten und der Reflexion ihrer Wirkung. Die Arbeit im Fach Darstellendes Spiel ist handlungs- und kompetenzorientiert und zielt auf die Ausbildung von ästhetischer Sachkompetenz (Strukturen theatraler Gestaltung), Gestaltungskompetenz (theatrale Gestaltungsmittel) und kommunikativer Kompetenz (theatrale Rezeption und Kommunikation).

Das Darstellende Spiel fordert und fördert den ganzen Menschen. So umfasst das ästhetische Gestaltungsfeld des Faches die Arbeit mit dem Körper, der Stimme, dem Raum, der Zeit und der Gruppe und erzielt im Zusammenspiel aller Elemente eine mit allen Sinnen wahrnehmbare Gesamtwirkung. Die Schülerinnen und Schüler differenzieren dabei ihre stimmlichen und sprachlichen Ausdrucksmöglichkeiten und lernen, ihre Stimme und ihren Körper bewusst einzusetzen. Durch die aktive Auseinandersetzung mit theatralen Kompositionsmethoden erweitern die Jugendlichen zudem Ihre Fähigkeiten im Lesen und Verstehen von theatralen Zeichen. Dies befähigt sie dazu, theatrale Gestaltungsformen bewusst einzusetzen.

Die Erkenntnis, dass bei der gestalterischen Arbeit der kreative Prozess im Mittelpunkt steht, und die Tatsache, dass es für diesen Weg vielfältige und gleichrangige Lösungsansätze geben kann, fördert sowohl die Selbst- als auch die Sozialkompetenz im besonderen Maße. Theaterarbeit bedeutet immer ein Miteinander, bei dem jeder auf jeden angewiesen ist. Nur auf diesem Wege kann am Ende des gemeinsamen Lernens eine gelungene Theaterproduktion stehen. Ein respektvoller Umgang und eine Mitverantwortlichkeit für den Gruppenprozess und die gemeinsame Aufführung sind unerlässliche Voraussetzungen und gleichzeitig Produkt des gemeinsamen Lernprozesses.

Aufführungen im Rahmen des Moduls "Auf die Bühne" und der DS-Kurse in der Oberstufe

Anmeldung für Klasse 5

Zur Anmeldung Ihres Kindes für die 5. Klasse vereinbaren Sie bitte einen Termin mit dem…

Beitrag lesen

Willkommen an Bord!

Für interessierte Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen in und um Flensburg und ihre Eltern haben…

Beitrag lesen

Weihnachtsbrief

Liebe Schülerinnen und Schüler, Eltern, Kolleginnen und Kollegen, schaut man zurück, so sollte das Jahr…

Beitrag lesen

Aktuelles zum Schulbetrieb

Informationen zum Unterricht in der letzten Schulwoche vor den Weihnachtsferien   Liebe Eltern, laut  Erlass…

Beitrag lesen

Brief des Schulleiters

Informationen zum Unterricht in der letzten Schulwoche vor den Weihnachtsferien  Liebe Eltern, laut Erlass des…

Beitrag lesen

Informationen aus dem Ministerium

Prien: „Wir müssen sofort gegensteuern. Ab 14. Dezember Distanzlernen für Schülerinnen und Schüler ab Jahrgangsstufe…

Beitrag lesen

Miteinander mit Maske

Informationen aus dem Bildungsministerium Prien: „Miteinander mit Maske!“   Bildungsministerin Karin Prien hat gestern (30.…

Beitrag lesen

Projekt der 7b zum 5. Geburtstag der SDG 

5. Geburtstag der Sustainable Development Goals  Den meisten Menschen ist inzwischen bewusst, dass wir mit…

Beitrag lesen

Bewegliche Ferientage – neu!

Die drei beweglichen Ferientage in diesem Schuljahr sind die Tage nach der Himmelfahrtswoche: 17. ,…

Beitrag lesen

Krisen-Reaktionsplan vom 28.9.

Reaktionsplan bei Infektion mit COVID-19 Sollte der Fall einer Infektion mit COVID-19 an der Schule…

Beitrag lesen

Mathematik spielerisch entdecken

…und spannende Preise gewinnen bei "Mathe im Advent" – der beliebte Wettbewerb für Kinder, Jugendliche…

Beitrag lesen

Neues SV-Team

Wir haben eine neue Vertretung der Schülerinnen und Schüler! Das Team besteht aus Anna-Maria Gavaza,…

Beitrag lesen

Studien- und Aktivitätstag 2020

Ungewöhnlicher Wochenbeginn am Fördegymnasium:  Während die Oberstufe sich zu einem Studientag in den Profil- bzw.…

Beitrag lesen

Neues Cello für das Fördegymnasium

Wir freuen uns über die Spende eines gut erhaltenen Cellos, das wir wunderbar im Musikunterricht…

Beitrag lesen

Erkältungssymptome: Darf mein Kind in die Schule?

Bitte melden Sie sich bei Krankheitssymptomen ihres Kindes zunächst umgehend bei Ihrer Schule, um ihr…

Beitrag lesen

Hygienekonzept aktuell

Hygienekonzept für den Präsenzunterricht und die Aufsichten zum Schuljahresbeginn 2020/21 (25. August 2020) 1. Zugang…

Beitrag lesen

Informationen zum Start in das Schuljahr 2020/21

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, die Ferien neigen sich dem Ende zu, das…

Beitrag lesen

Maker-Week in der letzten Ferienwoche!

Der Medienpädagoge Ruben Kühner aus Koblenz kommt an das Fördegymnasium, um mit den Schüler*innen kreative,…

Beitrag lesen

Dankeschön, Frau Wieland!

Wir verabschieden uns von unserer langjährigen Schulelternbeiratsvorsitzenden Frau Wieland und bedanken uns herzlich für ihre…

Beitrag lesen

Erfolge im Schreibwettbewerb

"Glück im Unglück" - Der vorgegebene Anfang für die selbstgeschriebenen Geschichten der Schülerinnen und Schüler…

Beitrag lesen

Abiturfeier 2020

Wir sind froh, dass wir es trotz der vielen Auflagen geschafft haben, mit allen drei…

Beitrag lesen

17-jährige organisiert Anti-Rassismus-Demo in Flensburg

Das finden wir stark: "Rakiya Suleman hat eine Demonstration gegen Rassismus in Flensburg organisiert -…

Beitrag lesen

Hochschule verhilft Mini-Rennwagen zum Erfolg

03.03.2020 Glückwunsch an das Team „BlackLightning“ vom Fördegymnasium Flensburg: Das vom FabLab Ideenreich der Hochschule…

Beitrag lesen

Schulsozialarbeit wieder aktiv

Frau Kohlmorgen ist montags und donnerstags von 8.30 - 12.00 Uhr wieder in der Schule.…

Beitrag lesen

Corona – eine Herausforderung für die Schule

Zwei Wochen vor den Osterferien wurde der Schulbetrieb in Schleswig-Holstein eingestellt. Die Schülerinnen und Schüler…

Beitrag lesen

Abenteuer Zukunft

Wie kann sie aussehen, die Zukunft, auf die eine moderne Schule vorbereiten soll? Einige Schülerinnen…

Beitrag lesen

Die Vorbereitungen laufen

Der Wahlpflichtkurs „Angewandte Naturwissenschaften“ der zehnten Klasse nimmt am Nordmetall Cup teil. Hierzu müssen Rennautos…

Beitrag lesen

Noer 2020

Zeit für viel Musik - alle Musikgruppen des Fördegymnasiums fahren im Januar zur Probenwoche nach…

Beitrag lesen

Videowettbewerb “Grammatikool!”

Die 11.Klassen nehmen in Französisch am Videowettbewerb "Grammatikool!" über die Sprache und die Grammatik des…

Beitrag lesen

Grüner Schulweg – Bitte um Unterstützung

Die Projektgruppe der 11. Klasse "Der grüne Schulweg" setzt sich für eine Jahresbusfahrkarte für Oberstufenschülerinnen…

Beitrag lesen

Mit Erasmus+ in Barcelona

Six students from our school were given the opportunity to participate in the ERASMUS+ Project…

Beitrag lesen

Modul “Auf die Bühne” präsentiert

Am vergangenen Dienstag war es endlich so weit: Die 6s1 präsentierte den Mitschülerinnen und Mitschülern…

Beitrag lesen

Projekt: Stadtplan für junge Tourist*innen

Das aktuelle Gestaltungsprojekt der 12ku beschäftigt sich mit dem Layout eines alternativen Stadtplans für junge…

Beitrag lesen

Besuch vom FranceMobil

Das FranceMobil bringt Frankreich in die Klassenzimmer des Fördegymnasiums! Der französische Lektor Yoann Brandily vom…

Beitrag lesen

Adventslauf 2019

93 SchülerInnen und 5 LehrerInnen des Fördegymnasiums absolvierten am 3. Advent den „Tannenbaumlauf“ (5,4km) im…

Beitrag lesen

Spenden für soziale Projekte

Auf der Schulversammlung am letzten Schultag vor den Ferien wurde der Erlös unseres sozialen Tages…

Beitrag lesen

Weihnachtskonzert 2019

Am 19. Dezember fand das große Weihnachtskonzert des Fördegymnasiums statt. In der prall gefüllten St.…

Beitrag lesen

Fit für MINT? Teste dich!

MINTFIT ist ein neues Angebot der Hamburger Hochschulen und bietet kostenlose Orientierungstests und Onlinekurse in Mathematik,…

Beitrag lesen

Weihnachts-Werkstatt 2019

Die diesjährige Weihnachtswerkstatt wurde rege genutzt, um vielfältige kleine Geschenke herzustellen, Gläser wurden graviert, Stifthalter…

Beitrag lesen

Handbälle für das Fördegym

Steffen Werz von der Firma Cella Logistik GmbH beschenkt das Fördegymnasium mit 30 neuen Handbällen.…

Beitrag lesen

Dänemark-Austausch

Der Austausch mit Dänemark war eine tolle Erfahrung für alle Schülerinnen und Schüler, die daran…

Beitrag lesen

Fördgym international

An der Spracholympiade unserer Kooperationsschule in Polotzk (Weißrussland) nahmen zwei Schülerinnen des Russischkurses 13 teil…

Beitrag lesen

Erster Mausefallen-Wettbewerb am Fördegym!

Aufgerufen sind alle Schülerinnen und Schüler der 5. bis 9. Klassen, ein funktionsfähiges Gefährt zu…

Beitrag lesen

Theaternacht der SV

Am vergangenen Freitag fand wieder einmal die Theaternacht in der Schule statt. Gemeinsam nahmen 23…

Beitrag lesen

Neue Erfolge im Hallenfußball!

Herzlichen Glückwunsch an die Jungen-Fußballmannschaft des Fördegymnasiums (7./8. Klasse) zur Stadtmeisterschaft im Hallenfußball! Herzlichen Glückwunsch…

Beitrag lesen

Bundesweiter Vorlesetag

Gern beteiligte sich das Fördegymnasium auch in diesem Jahr am Bundesweiten Vorlesetag: Vorleseaktionen in den…

Beitrag lesen

Erfolge bei den Stadtmeisterschaften im Hallenfußball

Das kann sich sehen lassen: Bei den Stadtmeisterschaften im Hallenfußball errangen unsere Jungen der 5./6. Klassen…

Beitrag lesen

Fördegym on Air

Licht an, Position F und D, 3,2,1 und BITTE! Die Kamera läuft und die Moderatorin…

Beitrag lesen

Erasmus-Konferenz

Ein Gefühl für Europa - Erasmus+

Beitrag lesen

Neues Projekt! Unterstützung gesucht!

Hi, wir sind die Golden Girls – Leni, Hannah, Luisa und Lone. Wir waren vom…

Beitrag lesen
An den Anfang scrollen