Überspringen zu Hauptinhalt

Tapas am Fördegym

In unserer AG “un viaje cultural por el mundo hispano” reisen wir durch die verschiedenen Länder der spanischsprachigen Welt und waren zuletzt in Spanien. Zum Abschluss haben wir am Montag, 27.03, auch “typisch spanisch” gekocht und zusammen gegessen, wovon wir mit euch gerne ein paar Eindrücke teilen wollen!
Es hat Spaß gemacht, neue Gerichte zu probieren!”
 
“Nicht so lecker waren die Artischocken, aber die Kroketten waren super!” 
 
“Es war cool, Kartoffeln schälen zu lernen!”
 
“Super war, dass wir uns richtig auf eine Sache konzentrieren mussten. Ich war zum Beispiel dafür zuständig, dass die Kartoffeln nicht anbrennen!”
 
“Ich hätte nicht gedacht, dass die kalte Tomatensuppe (Gazpacho) so lecker sein würde! Die könnte man jeden Tag essen.”
Grüße aus Spanien (ach nee, aus der Schulküche) von unserer AG!
An den Anfang scrollen