skip to Main Content
Corona – Eine Herausforderung Für Die Schule

Corona – eine Herausforderung für die Schule

Zwei Wochen vor den Osterferien wurde der Schulbetrieb in Schleswig-Holstein eingestellt. Die Schülerinnen und Schüler blieben zuhause, die Schulen bekamen die Aufgabe, innerhalb sehr kurzer Zeit eine Online-Beschulung auf den Weg zu bringen.

Am Fördegymnasium wurden für jede Klasse Padlets eingerichtet, über die nun die Versorgung mit Aufgaben und Materialien, die Kommunikation bzw. der Austausch zwischen Schüler*innen und ihren Lehrer*innen stattfinden sollte.

Und,….wie hat es funktioniert?
Ein Feedback vieler Eltern zeigt, dass sie mit wenigen Ausnahmen mit der Beschulung über die Padlets zufrieden sind. Die Schülerinnen und Schüler wurden ausreichend mit Aufgaben versorgt und fühlten sich überwiegend gut betreut. In einigen Klassen wurde auch online unterrichtet.

Ein riesiges Dankeschön an alle Kolleginnen und Kollegen! Klar hat es auch hier und da gehakt und nicht so gut funktioniert, aber neue Sachen funktionieren meistens nicht gleich zu 100% und müssen reflektiert und weiterentwickelt werden.

Wünschenswert ist in jedem Fall, dass auch nach Corona weiterhin mit Padlets oder jetzt auch Microsoft Teams gearbeitet wird.

Claudia Wieland (SEB-Vorsitzende)

Back To Top