skip to Main Content
So Sehen SiegerInnen Aus … 

So sehen SiegerInnen aus … 

Pauline Bastian, Amanda Blohm und Sebastian Krüger hatten sich neben vielen anderen am Schreibwettbewerb des Fördervereins der Stadtbibliothek Flensburg „Eine Geschichte schreiben ist cool“ beteiligt und mit ihrer Geschichte zu überzeugen gewusst. Der Lohn für ihre Mühen: ein Büchergutschein.

Dass die FördegymschülerInnen diese Auszeichnung nicht zu Unrecht bekommen hatten, bewiesen sie im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung im Vortragssaal der Stadtbücherei. Die Titel ihrer Geschichten – „Gewinnen um jeden Preis“ (Pauline), „Das Bootsrennen“ (Amanda) und „Der Einbruch“ (Sebastian) – klangen schon vielversprechend, die jeweiligen Inhalte fesselten denn auch die Zuhörerschaft, aber geradezu überwältigend war der souveräne Lesevortrag der drei! 

Zusammen mit den übrigen acht Preisträgerinnen, Finn Holland als musikalischem Act und den anwesenden Juroren, die launig moderierten, sorgten sie für einen unterhaltsamen Nachmittag. 

Vielleicht hören wir ja im nächsten Jahr wieder etwas von ihnen? Wir hoffen doch sehr, dass das Lesen in dem neu erworbenen Buch sie nicht von dem Schreiben eigener Geschichten abhält! Das wäre sehr schade … 

Back To Top